Sebastian Schwarz

unbenannt-1

Nach meiner Konfirmation kaufte ich mir meine erste Kamera - eine Minolta X300. Sie war mir jahrelang ein treuer Begleiter, bis das Wunder des Autofokus mich immer mehr reizte und ich sie mit einer Minolta Dynax 5000 ersetzte. Dann kamen lange Jahre, in denen fotografieren nicht mehr so wichtig war und ich mit einer kleinen Kompaktkamera alle meine Bilder machte. In dieser Zeit war der Sport wichtiger und ich begann mit allen möglichen Outdoor-Aktivitäten, von Biken über Klettern und Skifahren zum Bergsteigen. Erst in den letzten sieben, acht Jahren ist die Kamera wieder öfters auch bei diesen Unternehmungen dabei und eine Reise in die USA 2010 hat mich wieder vermehrt zum Fotografieren gebracht. Die Landschaften und die Tierwelt dort waren so eindrücklich, dass meine Liebe zur Fotografie wieder neu aufgeflammt ist, dieses Mal mehr als je zuvor. Seither versuche ich mich in unterschiedlichen Arten der Fotografie, wobei hoffentlich in jedem Bild mein Herz für die Natur zum Ausdruck kommt.

Die heutigen Kamera ermöglichen einem ambitionierten Hobbyfotografen Dinge, die vorher nur den Profis vorbehalten waren und die Technik ist nur noch selten das Limit. Der Blick für die Situation, die richtige Komposition und das Glück und die Geduld im entscheidenden Moment da zu sein, sind letzten Endes immer noch der Garant für ein gelungenes Bild. Und ich hoffe diesem immer näher zu kommen.


Zur Zeit fotografiere ich mit einer Nikon D750, Panasonic LX100 und einem Sony Xperia Z5.


Ihr realisiere auch Bilder für Eure Homepage, Euer Event und ihr könnt auch Bilder von mir kaufen, setzt Euch einfach per Mail mit mir in Kontakt.


Meine Hochzeitsfotografie findet ihr unter www.michael-sebastian-hochzeitsfotografie.de


sebastian(at)schwarzwald-fotografie(punkt)de, meine Telefonnummer erhaltet ihr nach Mail-Anfrage.

Powered by SmugMug Owner Log In